Gesundheitsmassage

Bei der Gesundheitsmassage werden mit den Händen Dehnungs-, Druck- und Zugreize auf Gewebe und Muskeln ausgeübt. Die Wirkung erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schliesst auch die Psyche mit ein. Ein auf Sie abgestimmtes Behandlungsprogramm sorgt für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper – «Mens sana in corpore sano».

 

Stoffwechsel und Lymphfluss anregend, Immunsystem regulierend, Freisetzung von positiven Hormonen

Die direkte körperliche Wirkung einer Massage zeigt sich in der Dehnung und Entspannung von verkrampfter Muskulatur und der lokalen Steigerung der Durchblutung. Verspannungen in Nacken- und Schulterbereich werden gelöst, Schmerzen gelindert. Indirekt fördert eine Massage die psychische Entspannung, erhöht das Wohlbefinden und verbessert so Ihre Gesundheit insgesamt. Eine wohltuende Massage bietet Ihnen auch Ruhe und Regeneration. In unserem hektischen Alltag ist es wunderbar, wenn man sich diese regelmässigen Auszeiten gönnen kann.

Geniessen Sie Ruhe und Regeneration. Eine wohltuende Massage kann Ihnen das bieten. Gönnen Sie sich regelmässige Auszeiten im Alltag.

Ich stelle Ihnen sehr gerne Ihr persönliches und auf Sie abgestimmtes Behandlungsprogramm zusammen. 

Kosten und Behandlungsdauer

60 Min = 120 Fr. inklusive Kristalllichttherapie

 

Integrative asiatische Meridianmassage

Grundlagen der Asiatischen Heilmassage sind einerseits die Lehre der Meridiane, die Lehre der Energie und der Diagnose und andernseits die Lehre der Energiezentren, welche unter dem Namen Chakra bekannt ist. Die asiatische Heilmassage unterscheidet sich deutlich von der Klassischen Massage. Bei der Klassischen Massage werden vor allem die Muskeln entspannt, was in unserer Zeit sehr wichtig ist. Die Asiatische Heilmassage arbeitet nicht primär mit dem physischen, sondern mit dem energetischen Körper. Das Kneten von Muskeln und Weichteilen fehlt in der Heilmassage.

Stattdessen werden Energiepunkte gedrückt und dazu wird am Körper gedehnt, gestreckt und geklopft. Es wird mit Daumen Ellenbogen Füsse gearbeitet.

Im Asiatischen Raum weiss man seit Jahrhunderten die Meridiane, Akupunktur Punkte, Reflexzonenmassagen und Anderes zum Wohle des Patienten zu nutzen. Eine Asiatische Heilmassage hat eine tiefgreifende Wirkung auf den Gesamtorganismus. Sie tragen dazu bei die Energiebalance im Körper wieder herzustellen.

Das Ziel der Asiatischen Heilmassage ist die Tiefenentspannung und den Energiefluss in den Meridianen wieder in Fluss zu bringen. Die Harmonisierung von Ying und Yang ist die Grundvoraussetzung zur Genesung.

Kosten und Behandlungsdauer

60 Min = 120 Fr. inklusive Kristallbetttherapie

 

Schröpfen 

Beim Schröpfen wird ein Schröpfglas auf die Haut aufgesetzt und verbleibt dort bis die gewünschte Wirkung eingetreten ist. Dabei sorgt ein Unterdruck für eine erhöhte Durchblutung am Behandlungsort. Die verstärkte Zufuhr an Sauerstoff und Nährstoffen sorgt im Muskel für eine optimale Versorgung und normalisiert die Muskelspannung sofort. Mit Schröpfen lassen sich sowohl Unter-, als auch Überspannungen der Muskulatur behandeln.

Schröpfen ist sehr wirksam bei:

  • hartnäckigen Verspannungen
  • Gelenksentzündungen
  • Rückenschmerzen

Verspannungen die sich durch Massage nicht lösen lassen, sprechen erfahrungsgemäss hervorragend auf eine Schröpf-Behandlung an. Selbst bei hartnäckigen Verspannungen tritt innert weniger Minuten eine wohltuende Entspannung ein.

 

 

Schröpfkopfmassage

Bei der Schröpfkopfmassage wird der Schröpfkopf auf der Hautoberfläche bewegt. Die Wirkung ist ähnlich wie die einer Bindegewebsmassage. Mit der Schröpfkopfmassage wird die Durchblutung gefördert und der Stoffwechsel verbessert. Diese Effekte sind der Grund für die guten Resultate der Schröpfkopfmassage bei der Behandlung folgender Beschwerden:

  • Celluite
  • Muskelverspannungen
  • Müde Beine
  • Neigung zu Muskelkrämpfen

Absolut top ist die Schröpfkopfmassage um Cellulite loszuwerden. Verklebungen der Hautschichten sind Ursache der Cellulite. Dies kann zwar anfangs recht unangenehm sein, doch der Aufwand lohnt sich. Mit jeder Anwendung geht die Cellulite sichtbar zurück und schon bald ist sie vollständig verschwunden. Es gibt nicht besseres gegen Cellulite als eine Schröpfkopfmassage.

Ist ideal für Ausdauersportler, da sich die Regenerationszeit nach Training oder Wettkampf merklich verkürzt. Die Schröpfkopfmassage beschleunigt den Abbau des Laktats im Gewebe und versetzt so die Muskulatur rascher wieder in einen belastungsfähigen Zustand. Dadurch können die Trainingsreize intensiviert werden und die Leistungsfähigkeit verbessert sich deutlich.

Kosten und Behandlungsdauer

60 Min = 120 Fr. inklusive Kristalllichttherapie